FAIR*SAMMLUNG

offenes Atelier für alle Gruppen

Schulklassen, Kinderheime, Kindergärten, Förderschulen, Familien, Wohngruppen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung,

Altenheime, andere gemeinnützige Vereine, Initiativen oder ähnliches sind herzlich eingeladen uns zu besuchen. 

 

Um einen regen Austausch anzuregen, lädt die PAULA jeden Dienstag Vormittag und Donnerstag Nachmittag zu einer FAIR*Sammlung ein. 

Ein freier und offener Raum um sich gemeinsam mit dem Thema Demokratie, Menschenrechte und Kinderrechte auseinander zu setzten.

Zusammen wollen wir diskutieren, uns austauschen und uns gegenseitig bestärken. Gemeinsam wollen wir danach in einen experimentellen kreativen Prozess einsteigen, in dem wir bauen, basteln, malen, zeichnen, performen, tanzen, Theater spielen, fotografieren, filmen… und am Ende die spannenden Erfahrungen teilen.

WANN? Ganzjährig Dienstags und Donnerstags nach Absprache

Anmeldung und individuelle Beratung unter: riaundpaula@e.mail.de